Logo FSV roll 300 1Am Samstag richtete die SpVgg Eintracht Erfurt ein Kleinfeldturnier mit 10 Mannschaften im Modus jeder gegen jeden aus. Die teilnehmenden D-Junioren-Mannschaften kamen aus ganz Thüringen, auch eine reine Mädchenmannschaft vom Nachwuchszentrum USV Jena (bis JG 2005) war am Start.

In diesem gut besetzten Turnier trumpften die D1-Junioren vom FSV Sömmerda groß auf. Gleich im ersten Spiel wurde die gastgebende Mannschaft von Eintracht Erfurt mit 3:0 besiegt. Die beiden darauffolgenden Spiele, so wurde vom Trainer Holger Rebling eingeschätzt, sollten schon richtungsweisend werden.

So wurde gegen die Mannschaft vom JFV Süd 012 Eichsfeld, welche immerhin in der höchsten Spielklasse in Thüringen (Talenteliga) kickt, trotz klarer Überlegenheit und einem Chanchenplus "nur" ein 0:0 erreicht.

Dies setzte sich auch im Spiel gegen die Mannschaft vom Nachwuchszentrum USV Jena fort. Die Sömmerdaer Spieler liefen den Gegner bereits in dessen Spielfeldhälfte an, stellten die Räume geschickt zu und unterbanden damit komplett den Spielaufbau der älteren Juniorinnen. Leider wurden 2 klare Handspiele der Jenaer Juniorinnen im eigenen Strafraum nicht vom der mit schwacher Leistung glänzenden Schiedsrichterin geahndet. Da auch in diesem Spiel die wenigen Chanchen nicht genutzt wurden, stand trotz klarer Überlegenheit am Ende wieder ein 0:0. Im Laufe des Turniers wurde gerade die läuferische Überlegenheit der Sömmerdaer D1-Junioren immer wieder sichtbar.

2018 FSV Sömmerda Pokal D1 Wacker NordhausenFoto: Lars Beyer

In der 2. Pokalrunde des Landespokal der D Junioren wurde uns Wacker Nordhausen zugelost. Die Mannschaft spielt in dieser Saison in der neu geschaffenen Talenteliga. Dennoch hatten wir uns einiges vorgenommen und traten gewohnt offensiv an.

Das Spiel verlief dann auch gleich nach unserer Vorstellung, als Paul direkt im ersten Angriff eiskalt den Ball einschob. Danach entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Als wir dann zweimal auf unserer linken Abwehrseite den Ball nicht richtig klären konnten, wurden wir von den Gästen zweimal überspielt und gerieten nach einer Viertelstunde in Rückstand. Dann allerdings, mit einer Umstellung auf einigen Positionen, entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor. Bis zur Halbzeit ließen wir kaum noch etwas zu und drehten den Rückstand völlig verdient in eine 3:2 Führung.

Kabine 38 Fanshop

Online

339 Gäste und

0 FSV Mitglieder

sind gerade auf dieser Webseite.

Wir vom FSV App

FSV App Icon

Du willst immer auf dem Laufenden sein wenn etwas neues bei uns passiert, oder passiert ist?
Mit unserer App bist Du immer TOP Aktuell informiert. Bei neuen Nachrichten informiert sie Dich sofort per Ton.
Bei Google im Playstore und im Apple-Appstore, findet man sie unter dem Namen ,,FSV Sömmerda - Wir vom FSV''

FSV Männer App

App

Du willst immer über die neuesten Aktivitäten und Vorhaben der FSV Sömmerda-Männer informiert sein? Für alle die ein iPhone besitzen haben wir auch eine schöne App. Jeder Eintrag der von uns im Facebook online gestellt wird, wird direkt auf Ihr iPhone gepusht. Klicken Sie auf die Grafik um in den Appstore zu gelangen.

Wir suchen genau Dich!!!

FSV Nachwuchstrainersuche

FSV YouTube-Kanal

YOUTUBEKANAL